• Direkter Kontakt
Axel Schmitz
Gladiolenweg 4
Tel.: 02166 51227
Fax: 02166 5 24 05
Mobil: 0172 803 61 59

Widerrufsrecht

Allgemeine Geschäftsbedingungen:

 

Die nachstehenden Bedingungen bilden einen wesentlichen Bestandteil des Kaufvertrages. Sie werden durch die Auftragserteilung seitens des Käufers anerkannt. Abweichende Bedingungen des Auftraggebers sind für mich auch dann unverbindlich und gelten nicht als bestehend, wenn ich ihnen nicht ausdrücklich widerspreche.

 

Angebote und Preise:

Meine Angebote sind freibleibend. Preisänderungen richten sich nach der Entwicklung der

Materialpreise. Bei Handelswaren richten sich meine Preise nach den zum Zeitpunkt der

Berechnung gültigen Notierungen meiner Vorlieferanten. Die aufgeführten Preise sind Netto-

preise ohne Mehrwertsteuer, die Verpackung sowie Versandkosten werden gesondert berechnet. Mit Erscheinen dieser Preisliste werden alle vorherigen Preislisten ungültig.

 

Zahlungsbedingungen:

10 Tage nach Rechnungsdatum 3 % Skonto. 30 Tage nach Rechnungsdatum netto. Ab

Fälligkeitstag sind wir gem. § 352 HGB berechtigt, Zinsen in Höhe von 2 % über dem je-

weiligen Diskontsatz der Deutschen Bundesbank zu verrechnen.

 

Lieferung und Liefertermin:

Die Lieferung erfolgt auf Rechnung und Gefahr des Käufers ab Werk. Falls nicht anders vereinbart, bleibt die Wahl der Versandart meinem Ermessen überlassen, ohne daß hieraus besondere Ansprüche abgeleitet werden können. Teillieferungen behalte ich mir vor. Seitens des Käufers vorgeschriebene Lieferfristen und deren Annahme bedeuten kein Lieferungsversprechen. Aus Überschreiten der Lieferfristen können Ersatzansprüche nicht hergeleitet werden.

 

Mängelrüge & Widerrufsrecht:

Beanstandungen sichtbarer Mängel sind innerhalb von 8 Tagen nach Empfang der Ware mir

schriftlich mitzuteilen. Bei versteckten Mängeln gelten die gesetzlichen Bestimmungen. Rücksendungen oder Umtausch müssen franko und in einwandfreiem Zustand erfolgen. Be-

schädigte oder zu spät zurückgegebene Artikel werden nicht angenommen und unfrei zurückgesandt.

Unfreie Sednungen werden nicht angenommen.

Eigentumsvorbehalt:

Die gelieferte Ware verbleibt bis zur vollständigen Bezahlung des Kaufpreises im Eigentum des Lieferanten gem. § 455 BGB. Wird die Ware weiterverkauft, so gilt die hierdurch entstandene Forderung an den Dritten als auf mich abgetreten.

 

Gerichtsstand und Erfüllungsort:

Erfüllungsort für Lieferungen und Zahlungen ist Mönchengladbach. Gerichtsstand für beide

Teile, auch für das Mahnverfahren, ist das Amtsgericht Mönchengladbach.

 

Achtung

 

Sonderkonditionen nur bei Bändern und Schnüren:

Bei Abnahme von je 10 Stück (Farben nach Wahl) 1Exemplar gratis.

 

 

Axel Schmitz

Faustball-Sportartikel

Gladiolenweg 4, D 41189 Mönchengladbach